Hauptmenü

Alleinerziehend.de Forum
17. Januar 2018, 07:58:59 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit Benutzername und Passwort
Info-Center: Statistiken
Letzte Beitrage
 
   Übersicht   Hilfe Suche Einloggen Registrieren  
Seiten: 1 2 3 [4]   Nach unten
  Drucken  
Autor Thema: Die 80er  (Gelesen 17682 mal)
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
EX-User
Gast
« Antworten #30 am: 06. September 2004, 08:46:34 »

Bea  thumbup  thumbup  thumbup

Aber da fehlen auch noch die neonfarben Stretchbikinis, Dauerwellen und Strähnen, Mantas und Fuchsschwänze, Vokuhilas, Karottenjeans und die mit Lederbändern hingeschnürten Karottenjeans, die Nietengürtel, Fräulein Menke und die "hohen Berge", Schieberpartys, Campingurlaub in Jesolo, Discoqueenwahlen, "Christiane F.", Ballerinas und rote Popperschuhe und und und

Ich hatte übrigens das einzige Mofa auf der Welt, das schlichtweg unfrisierbar war und musste mit 28 kmh rumdümpeln. Dadurch kam ich zu den diversen Schlägereien zwischen den "Schwarz-Weißen" und den "Schumännern" oder den "Bayernfans" und den "Sechzgern" immer zu spät  Traurig
Gespeichert
Bea
Gast
« Antworten #31 am: 06. September 2004, 08:55:15 »

Huhu Redwood,

***Aber da fehlen auch noch die neonfarben Stretchbikinis, Dauerwellen und Strähnen, Mantas und Fuchsschwänze, Vokuhilas, Karottenjeans und die mit Lederbändern hingeschnürten Karottenjeans, die Nietengürtel, Fräulein Menke und die "hohen Berge", Schieberpartys, Campingurlaub in Jesolo, Discoqueenwahlen, "Christiane F.", Ballerinas und rote Popperschuhe und und und

Boahhhh, was dir dazu noch alles eingefallen ist ... thumbup
Daran kann man erkennen, dass du die 80 er wirklich   gelebt hast  Zwinkernd

LG and welcome back

Bea
Gespeichert
EX-User
Gast
« Antworten #32 am: 06. September 2004, 09:14:35 »

Zitat
Daran kann man erkennen, dass du die 80 er wirklich gelebt hast  Zwinkernd


Aber jeeeede einzelne Sekunde...  Lächelnd
Gespeichert
EX-User
Gast
« Antworten #33 am: 06. September 2004, 19:36:43 »

Wir hatten Kohl, jetzt haben wir den Salat...

Smiley

Gruß, Xe
Gespeichert
onedaydie
Gast
« Antworten #34 am: 06. September 2004, 19:57:17 »

Wir hatten nicht nur Kohl, wir hatten auch Petra Kelly, Otto Shily und nicht zuletzt den ersten "Turnschuhminister" überhaupt!

Die Grünen wurden geboren, die Anti-Atom-Bewegung hatte ihren Ursprung!

Frau Deter schrie lauthals "Neue Männer braucht das Land"

Und meine Wenigkeit ist der Meinung, es wäre mal ein Radioabend wert, all das Geschreibsel hier  melodisch aufblühen zu lassen......

O.k., o.k. war nur ein Vorschlag - mir schon klar, dass es sich bei mir um ein älteres "Semester" handelt, denn immerhin bin ich halbzweiundachtzig und wenn da das Wort "achtzig" nicht drin steckt,  dann weis ich auch nicht mehr.....................!


lg, ich
Gespeichert
pandora
Gast
« Antworten #35 am: 06. September 2004, 20:44:14 »

he mir fällt auch noch was ein:

mein absolutes hass-objekt waren diese robin-hood stifeletten, am besten in pastell. und wenn die dann noch das ende  einer dunkelblauen jeans (war bei uns ökos voll daneben)  mit so weißen streifen an den nähten markierten......

ich war in wackersdorf und kenn den münchner kessel noch von innen und nicht nur aus "pop nach acht" mit thomas gottschalk und günther jauch. das war damals der absolute kult!  nur haben die nie ton-steine-scherben spielen dürfen, im bayern der 80er.


Gespeichert
EX-User
Gast
« Antworten #36 am: 06. September 2004, 20:48:29 »

He Pandora,
DIEEE hab ich geliebt. Hatte auch welche, aber in braun - mit kleinen Glöckchen dran. Mann, war das cool  cool

Aber ich glaub fast, das waren die 70er...
Gespeichert
EX-User
Gast
« Antworten #37 am: 07. September 2004, 09:37:36 »

Gestern Nacht, ich lag schon im Bett, da fiel es mir plötzlich ein:

Wir haben was Ultimatives vergessen: die Schulterpolster!!!  Lächelnd
Gespeichert
EX-User
Gast
« Antworten #38 am: 07. September 2004, 13:08:33 »

Mensch Redwood,

wie konnte uns DAS passieren! Du hast Recht...

Ich verstehe, daß Du nicht ruhig schlafen konntest... Zwinkernd

Das komplette Outfit bestand aus:
Löwenmähne mit blonden Strähnchen,
weißer Rüschenbluse mit Schulterpolstern,
knöchellangem Rock mit Spitze,
Cowboystiefeln,
Sommertrench (Staubmantel)(entweder mit im Rücken geknotetem [hinterherwehend], oder lässig um die Taille geschlungenem und geknotetem Gürtel [taillenbetont]);
Freund mit Manta, Opel ghia (hieß der so?), oder Golf GTI...

Ich hatte kein Geld für das Outfit und keine Nerven für die "Mannis"...
...hab aber immer neidisch hingespiekt!

Oder:
Spacemäßige Oberteile mit ultrabreiten Schultern,
7/8 Karottenjeans in der Taille mit einem kontrastfarbigen Gürtel supereng geschnürt,
weiße Söckchen (netzartig),
Ballerinas mit niedrigem Pfennigabsatz

Davon hatte ich auch nur die Billigversion...

Und:
Superenge Hosen mit Streifen oder Leopardenmuster
(in der Muckerszene...)
und Lederbänder um den Hals (die immer abfärbten...)

Ach ja, und Ende der 80er kamen Plüschkurzmäntel mit Fledermausärmeln ganz groß raus...

(Für Einiges schäme ich mich ja schon...)
Gespeichert
Seiten: 1 2 3 [4]   Nach oben
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.11 | SMF © 2006, Simple Machines LLC Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS
Die Artikel sind geistiges Eigentum des/der jeweiligen Autoren, alles andere © 2003 - 2011 by Alleinerziehend.info